Musik Kultur St. Johann
Kino Monoplexx

Fremont

Do, 9. Mai 2024
20:00 Uhr
€ 10,-

Abwesend blickt die 20-jährige Afghanin Donya auf die dampfenden Maschinen der Glückskeks-Fabrik. Mit Haarnetz und Uniform beobachtet sie die metallischen Zapfsäulen, aus denen zähflüssiger Teig herausgepresst und zu dünnen, kreisrunden Plätzchen verarbeitet wird. Auf einem kleinen weißen Zettelchen steht geschrieben: «Now is a good time to explore.» Solche und andere Weisheiten legt sie in die flachen Kekse hinein, bevor sie zu Schiffchen geformt werden. Die Arbeit ist monoton und langweilig, aber immerhin gibt es nette Arbeitskolleginnen für einen Schwatz. Doch Donya hat noch ganz andere Probleme. Sie leidet unter Schlafstörungen. Die einstige Übersetzerin, die für die US-Regierung in Afghanistan arbeitete, musste vor den Taliban fliehen. Jetzt wohnt sie allein in einem Gebäudekomplex für afghanische Geflüchtete in der Kleinstadt Fremont in Kalifornien. Ihre Familie musste sie in Afghanistan zurücklassen, was Donya ein schlechtes Gewissen bereitet. Jeden Abend liegt sie mehrere Stunden wach, bevor der Wecker zur Arbeit klingelt. Es müssen Medikamente her! Ein Bewohner verschafft ihr einen Termin beim Psychiater, der ihr Schlaftabletten verschreiben soll. Doch anstelle von Pillen gibt es Ratschläge. Sie solle doch eine Gesprächstherapie beginnen und von jetzt an jede Woche zu ihm kommen, was sie schließlich widerwillig tut.

USA 2023, 91 Min., OV mit dt. UT
Regie: Babak Jalali
Mit: Anaita Wali Zada, Gregg Turkington, Jeremy Allen White u.a.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden