Musik Kultur St. Johann
Kino Monoplexx / Doku

A Boy’s Life

So, 17. März 2024
18:00 Uhr
€ 10,-

A BOY’S LIFE KIND NUMMER B2826 erzählt die unfassbare und grausame Geschichte eines Kindes inmitten des NS-Regimes, eine Geschichte vom Überleben. Es ist die Geschichte des erst neunjährigen Daniel Chanoch, dessen glückliches und wohlbehütetes Leben im Sommer 1941 mit dem Einmarsch der Nazis in Litauen abrupt endet. Für den fröhlichen, blondgelockten Jungen beginnt eine Odyssee, vom Ghetto im litauischen Kaunas über sechs Konzentrationslager bis nach Palästina.

Mit dem Einmarsch der Nazis wird Daniel mit seiner Familie deportiert. In Auschwitz-Birkenau arbeitet er an der Rampe, schafft als gerade mal 12jähriger die Toten auf Holzkarren zu den Krematorien und wird zum Vorzeigepatienten des berüchtigten Dr. Josef Mengele. Er überlebt den Todesmarsch Richtung Westen und wird Zeuge von Kannibalismus in den österreichischen Lagern Mauthausen und Gunskirchen. Nun, mit 91 Jahren, schildert er berührend und nichtsdestotrotz charmant und mit Schalk in den Augen seine persönlichen Erlebnisse in einer der dunkelsten Epochen der Menschheitsgeschichte. Ein berührendes digitales Zeitdokument von außerordentlicher Relevanz, rückblickend erzählt durch die Augen eines Kindes, das plötzlich keines mehr sein durfte.

Ö 2023, 96 Min., Englische Originalfassung mit Deutschem Untertitel
Regie & Drehbuch: Christian Krönes, Florian Weigensamer
Kamera & Schnitt: Christian Kermer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden