Konzert: Christoph Irniger Trio

Konzert:

Christoph Irniger Trio (CH, ISR)

Datum: 21. Februar 2015
Uhrzeit: 20.00

Es ist erstaunlich, wie wenig neue Kompositionen es im Jazz gibt, die so populär sind wie die Standards und die Lieder aus dem Great American Songbook. Die schöne Melodie, die man nachsummen kann, ist eine eher rare Pflanze geworden im Garten jener Musik, die die Entwicklung der Klangmöglichkeiten gereizt und geweitet hat wie kein andere. Die Stücke des Bandleaders und Saxophonisten Christoph Irniger und des Bassisten Raffaele Bossard feiern den Reiz der Melodie, ohne jedoch je ins Triviale zu verfallen. Komplexe Tondichtungen, gleichsam Instrumentaler Gesang, das Ausschöpfen der klanglichen Vielfalt einer klassischen Jazztrio-Besetzung schenkt der Band eine unverkennbare musikalische Note. Joe Lovano, Ron Carter oder Kurt Rosenwinkel prägten das Spiel des Bandleaders, Dave Douglase, Heiri Känzig, Nasheet Waits oder Lee Konitz waren weitere schillernde Partner der Bandmitglieder. Unerhört schön!

Christoph Irniger – tenor saxophone
Raffaele Bossard – double bass
Ziv Ravitz – drums

Ermäßigt: 10
Vollpreis: 18

Zurück