Kino: Tote lügen nicht

Kino Monoplexx: 
Tote lügen nicht

Datum: 30. April 2015
Uhrzeit: 20.00

Die Filmemacher Heinz Fechner und Bertram Wolf dokumentieren ein dunkles Kapitel Tiroler Geschichte. In den Jahren 1942-45 wurden psychisch Kranke und Behinderte systematisch ermordet. Ein Zufallsfund aus dem Jahr 2011, ein kleines Buch mit 220 registrierten Toten, löst eine Spurensuche aus. Die Gespräche mit Hinterbliebenen machen die Ereignisse wieder lebendig.

Ö 2014; 85 min.
Regie, Buch, Gestaltung: Bertram Wolf;
Kamera und Schnitt: Heinz Fechner
Mitwirkende: Oliver Seifert (Historiker), Alexander Zanesco (Archäologe), George McGlynn (Anthropologe), Christian Haring (Psychiater)
Angehörige: Luise Hagen †, Aloisia Schärmer, Anna Rabl, Sylvia Wallinger, Günther Achammer, Alfredo Ammann, Paul Hildgartner, Karl Nemec, Peter Schneider
Zeitzeugen: Leopoldine Mayr, Elisabeth Unterberger

Filmtrailer: Tote lügen nicht | dt. Trailer

 

 

Vollpreis: 8

Zurück