Kino: NARZISS UND GOLDMUND

Kino Monoplexx
NARZISS UND GOLDMUND

Datum: 23. April 2020
Uhrzeit: 20:00

Zwei konträre Lebensentwürfe und Charaktere bilden den Kern der Geschichte von Narziss und Goldmund. Zum einen der asketische und tiefreligiöse Klosterschüler Narziss, zum anderen der junge, ungestüme Goldmund, der von seinem Vater ins mittelalterliche Kloster Mariabronn gebracht wird. Narziss hat sich den strengen Klosterregeln und dem damit verbundenen entsagungsvollen Leben mit jeder Faser seines Herzens verschrieben und Goldmund versucht zunächst, ihm nachzueifern. Schnell entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden so unterschiedlichen Jungen …

Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky führte Regie und schrieb ebenfalls das Drehbuch, welches auf Hermann Hesses weltbekannter gleichnamiger Erzählung basiert. 

DE 2020; 110 Min.; Regie: Stefan Ruzowitzky 
Mit: Emilia Schüle, Roxane Duran, Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea, Jessica Schwarz u.a.

Vollpreis: € 9

Zurück