Kino Lunaplexx

Der Geschmack von Rost und Knochen

Datum: 28. Juli 2013
Uhrzeit: 20.00 Uhr

Live-Musik und Buffet ab 20.00 Uhr / Film ab ca. 21.15 Uhr

Ali zieht mit seinem fünfjährigen Sohn Sam vom Norden Frankreichs nach Antibes, wo er bei seiner Schwester Zuflucht findet. Ali ist mittellos, sein Job bei einer Sicherheitsfirma bietet keine Perspektive. Eines Nachts lernt er Stephanie kennen, die als Trainerin von Killerwalen im Marineland arbeitet. Die selbstbewusste und schöne Frau scheint für Ali wie aus einer anderen Welt. Ein schrecklicher Unfall verändert die Situation schlagartig. Stephanie verliert beide Unterschenkel und muss nach mühevoller Rehabilitation wieder ins Leben zurück finden. Ali hilft ihr dabei, in einer schroffen und mitleidlosen Art. 

„Jacques Audiard packt in seine Mischung aus Vater-Sohn-Geschichte, Sozialdrama, Liebes- und Boxerfilm Stoff für mindestens fünf Filme. Leicht hätte das ein rührseliges Melodram werden können, doch Audiard inszeniert unsentimental und ohne falsches Mitleid, ungemein direkt und extrem körperlich. Das ist kein Problemfilm, sondern mitreißendes, physisches und extrem kraftvolles Kino.” (ray-magazin.at)

Frankreich/Belgien 2012; 120 Min.; deutsche Fassung
Regie: Jacques Audiard
DarstellerInnen: Marion Cotillard, Matthias Schoenaerts, Armand Verdure, Celine Sallette, Corinne Masiero, Bouli Lanners, Jean-Michel Correia, u. a.



 

Ermäßigt: 8 €
Vollpreis: 8 €

Zurück