Kino: Liebe (Amour) Ausverkauft!!!

Kino: Liebe (Amour)

Datum: 21. März 2013
Uhrzeit: 20.00

Diesen Film muss man sehen! Ausgezeichnet mit
* der Goldenen Palme Cannes 2012
* dem Golden Globe 2013 (Bester Auslandsfilm)
* 5 Césars (franz. Filmpreis): Bester Film, beste Regie, bester Darsteller (Jean-Louis Trintignat, beste Darstellerin (Emanuelle Riva) und bestes Original-Drehbuch
* dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film 2013

Georges und Anne haben ein langes, glückliches, gemeinsames Leben hinter sich. Ihre Altbauwohnung in Paris spiegelt dieses Leben wider: Bücher, Fotos, Möbel, ein Konzertflügel – Zeugnis einer angeregten, kulturell erfüllten Zweisamkeit. Doch das Idyll ist brüchig. Erste Anzeichen einer krankhaften Veränderung, ein Schlaganfall, machen dem gemeinsamen Leben, wie Georges und Anne es gekannt haben, unerbittlich ein Ende. Georges begleitet seine geliebte Lebensgefährtin aufopfernd und versucht, ihr das zu Ende gehende Leben so erträglich wie möglich zu machen, doch auch er stößt mit der zunehmenden Pflegebedürftigkeit seiner Frau und der damit einhergehenden Wesensveränderung an die Grenzen seiner Liebe.

Amour ist ein zärtlicher Film über eine Liebe bis zum Tod und gilt als das Filmkunst-Ereignis des Jahres. Ein Film, der „ohne großes Aufhebens bis ins Mark erschüttert.“ (Süddeutsche Zeitung).

Frankreich/Österreich/Deutschland 2012; dF 127 min.
Regie & Buch: Michael Haneke;
DarstellerInnen: Jean-Louis Trintignant (Georges), Emmanuelle Riva (Anne), Isabelle Huppert (Eva), William Shimell (Geoff), Rita Blanco (Concierge) u.a.;

 

Vollpreis: 8

Zurück