Kino: Chico und Rita

Kino: Chico und Rita

Datum: 23. Mai 2013
Uhrzeit: 20.00

Havanna 1948: Der junge Jazzpianist Chico begegnet in einem Nachtclub der wunderschönen Sängerin Rita. Ihre Stimme greift ihm ins Herz, doch die erste Nacht endet im Streit. Wenig später geht Rita schweren Herzens mit einem anderen nach New York, um Karriere zu machen. Chico verkauft sein Klavier und folgt der Liebe seines Lebens... Eine ergreifende Liebesgeschichte voller Sinnlichkeit und Leidenschaft im Rhythmus des kubanischen Jazz mit traumhaften Melodien von Bebo Valdés, Dizzy Gillespie, Cole Porter und vielen anderen. Die spanische Produktion wurde nicht nur mit dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnet, sondern 2012 auch für den Oscar für den besten Animationsfilm nominiert.
"Ein Holzbein, wem beim Hören dieses lateinamerikanischen Jazz nicht die Füße zucken." (Zeit-Online)

Trailer: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=sBBrFyuWIys

Spanien/GB 20120; 93 min.; deutsche Fassung
Regie: Fernando Trueba, Javier Mariscal, Tono Errando
Musik: Bebo Valdés, Fernando Trueba

Vollpreis: 8

Zurück